Für Straßendienste im kommunalen und gewerblichen Umfeld ist der Nutzen von Telematik naheliegend: mit dem Nachfahr Modul wird sichergestellt das die Abarbeitungsreihenfolge entsprechend der festgelegten Priorisierung eingehalten wird. Ein entscheidender Punkt ist außerdem, dass die erbrachten Leistungen sowohl im Winterdienst als auch in der Straßenreinigung gegenüber Dritten nachgewiesen werden können. GEOCEPT NavDispatch gewährleistet die Nachweisbarkeit durch seine durchgehende Aufzeichnung der Streupunkte bzw. Reinigungsbereiche und deren Übertragung an die Einsatzzentrale.

Durch die Loslösung der Spur von jeglichem Kartenmaterial werden auch Einsätze fern der Straße (Parks, Firmengelände) ermöglicht. Analog zu den kommunalen Entsorgungsfahrzeugen werden die Fahrer der Straßendienstfahrzeuge zuverlässig durch ihr Revier geleitet. Nicht oder falsch erledigte Leistungen sind dank GEOCEPT NavDispatch ausgeschlossen.

Akzeptieren

Die Webseite der GEOCEPT GmbH verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Siehe Datenschutzerklärung.